Das Kniegelenk

Neben dem Schultergelenk eines der komplexeren Gelenke des Körpers. Flächenmäßig das Größte. Vom Bewegungsablauf - das sogenannte Roillgleiten_ schwierig und die Balance aus Bändern Sehnen und Kapsel empfindlich.

Am Knie stehen neben den konservativen Behandlungen mit Hyaluron-Injektionen, Akupunktur, Kinesio-Taping Krankengymnastik Faszientherapie folgende operative Techniken zur Verfügung:

  • Gelenkerhaltende Fehlstellungskorrekturen (sog. Umstellungsosteotomien)
  • Gelenkerhaltende Knorpelzelltransplantationen
  • Meniskuschirurgie (Nahttechniken und resezierende Verfahren)
  • Kreuzbandersatzopertionen
  • andere Bandrekonstruktionen
  • Gelenkersatzoperationen und -wechseloperationen (künstliches Kniegelenk)
Scroll Up